parrot
Gösing PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Johan Holmqvist   
Sonntag, den 25. September 2016 um 16:38 Uhr

Von 23. – 24. September fand im Alpenhotel Gösing an der Mariazellerbahn eine zukunftsorientierte Veranstaltung des Zentrums für Inklusiv- und Sonderpädagogik statt. SD Michaela Möbius hat das komplette Schulteam, Lehrerinnen und Lehrer, Stützkräfte und die Nachmittagsbetreuung eingeladen an der Zukunft der Schule mitzuarbeiten. SL Brigitte Schwaiger referierte über das Konzept der „Neuen Autorität“ – „Stärke statt Macht“ nach Haim Omer. Eines der Hauptthemen war die Ganztagsschule „Wie kann das gelingen?“ Es ging um die Organisation des Unterrichts- und Betreuungsteils, ob verschränkte oder getrennte Abfolge angestrebt wird. Als größte Barriere erwiesen sich bei diesem Thema die räumlichen Voraussetzungen, die großteils nicht gegeben bzw. verbesserungswürdig sind. An diesen zwei Tagen wurde immer wieder in kleinen Gruppen gearbeitet, danach wurden die Ideen zusammen ausgearbeitet und konkretisiert, welche Ideen unter welcher Leitung wiederum in Gruppen kurzfristig umgesetzt werden können. Diese Tagung wurde von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr positiv erlebt. Eine Fortsetzung in den kommenden Schuljahren wird angestrebt. Ein herzlicher Dank geht an die Stadt Waidhofen, die mit ihrer finanziellen Unterstützung diese Veranstaltung und die Teilnahme des ganzen Schulteams ermöglichte und auch an den Landesschulrat für Niederösterreich, der seine Zustimmung für diese zweitägige Zusammenkunft gab, ebenso an das Familienland NÖ.

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 25. September 2016 um 17:00 Uhr